英语英语 日语日语 韩语韩语 法语法语 西班牙语西班牙语 意大利语意大利语 阿拉伯语阿拉伯语 葡萄牙语葡萄牙语 越南语越南语 俄语俄语 芬兰语芬兰语 泰语泰语 丹麦语 丹麦语 对外汉语 对外汉语
德语学习网
当前位置:德语学习网 »德语阅读 » 德语诗歌 » 正文

雪莱诗歌:Die Frage

时间:2019-02-15来源:互联网 字体:[ | | ]  进入德语论坛
(单词翻译:双击或拖?。? 标签: 雪莱
Mir träumt', als ich gewandelt über Feld, 
Der Winter plötzlich sei zum Lenz geworden; 
Von süßen Düften war mein Pfad umschwellt, 
Dem Zephyr wich der rauhe Sturm aus Norden, 
Und murmelnd klang vom nahen Haingezelt 
Des Baches Lied, der zwischen Rasenborden 
Dahinfloß, deren Küsse seinen Saum 
Im Fliehn nur streiften, wie dein Kuß mich streift im Traum.
 
Dort waren Veilchen, Winden bunt erblüht, 
Maaßliebchen auch, der Erde Blumensterne, 
Die Sonnenblume, welche nie verglüht, 
Blauglöckchen, das den Wandrer grüßt von ferne, 
Die Primel, welche sanften Duft versprüht, 
Und jene schlanke Blume, die so gerne 
Der Mutter Antlitz netzt mit Himmelsthau, 
Wenn sie der Wind umflüstert auf der Au.
 
Des Weißdorns Blüthen, bleich wie Mondenschein, 
Und Hageröschen wuchsen an den Wegen; 
Kirschblüthen, weiße Kelche, deren Wein 
Der helle Thau, der Morgenfrühe Segen; 
Und dunkler Epheu mühte sich im Hain, 
Von Baum zu Baum sein Netzgerank zu legen; 
Und Blumen, blau und golden, standen da, 
Wie nie so schön ein wachend Aug' sie sah.
 
Und nah dem Bachesrande quollen vor 
Schwertliljen, purpurroth mit weißen Flecken; 
Sternblumen wiegten träumend sich im Rohr, 
Nymphäen sah ich breit ihr Blatt erstrecken, 
Die hellen Blumen glänzten bleich empor 
Wie Mondlicht zu den dunklen Eichenhecken; 
Und an des Schilfes saftig grünem Blatt 
Erquickte sich das Aug', vom Glanze matt.
 
Mir war's, als ob ich einen Strauß gewunden 
Aus dieses Traumes Blüthen, solcherweis, 
Daß, wie die Farben ich im Wald gefunden, 
Vereint und sich bekämpfend, auch zum Kreis 
In meiner Hand die Kinder flücht'ger Stunden 
Sich einten, – und dann, froh und liebeheiß, 
Eilt' ich zum Orte wieder hin, von dem 
Ich kam, sie dort zu spenden – aber wem? 
顶一下
(0)
0%
踩一下
(0)
0%
[查看全部]  相关评论
关键词标签
热门搜索
论坛新贴
?